Willkommen

Restaurant/Bar und Pension „Laco“, ein Familienbesitz, dass sich am Stadteingang befindet, gleich in der Nähe des Zentrums und der Küste.
Zu den Zimmer mit Meerblick, bietet Ihnen „Laco“ hausgemachte Küche, Parkplatz und eine prachtvolle Terrasse.

LacoFront-thumb.jpg  LacoBack-thumb.jpg

Familienbesitz

Zum Gastgewerbe, befasst sich die Familie Spečina mit Fischfang und Wildjagd. Daher bietet Ihnen das Restaurant meist frische Nahrung – Fisch, Wildfleisch, Pilze, Wildspargel…
Gerade wegen der Liebe zum Fischfang und zur Jagd, können die Gastgeber die besten Empfehlungen allen Liebhabern des Fischfanges/Jagens geben.

Unterkunft

Ausser dass sich „Laco“ am Stadteingang befindet, ist es auch umgeben von verschiedenen Angeboten:Meeresnähe 30 m,Gepflegter Sandstrand mit Duschen,Bushaltestelle,Post,Bank und Geldautomat,Stadtzentrum,Besonders die Position des Pensions gibt Ihnen die Möglichkeit die Schönheiten des nordöstlichen Teils Istriens zu entdecken, wie z. B. Macchia, Kastanienwälder, Buchenwälder und Eichnwälder.

Novigrad

Der Fischerort Novigrad befindet sich an der nordöstlichen Küste Istriens.
Das Städtchen hat eine reiche Vergangenheit, von der die vielen Austellungsstücke im Stadtmuseum zeugen.
Reichlich an verschiedenen Ereignissen aus der Kultur, viele Denkmäler, Kathedrale, Kirche der Sankt Agathe, Stadtmauer, Museum (Lapidarium, Gallerion), Austellungen (Galerija Rigo), traditionelle Feste und Musikfestivals ( TZ Novigrad).
Neben Novigrad können Sie weitere Städte kennen lernen. Von Poreč mit ihrer Basilika und spätantiken Mosaiken, Umag und das berühmte ATP Tennistournier, Künstlerstadt Grožnjan, Buje und Brtonigla Städte der Tradition und des Weines, Završje mit dem schiefen Turm, bis Momjan mit der Burg auf dem Fels…
Alle Orte kann man sehr schnell in 15 Minuten mit dem Auto oder Bus erreichen.